Die krankmachende Spritze

Das Wis­sen über die schä­di­gen­de Wir­kung der mRNA-Impf­stof­fe auf die Kör­per der Geimpf­ten ist immer mehr Medi­zi­nern bekannt.

Noch nie wur­den Impf­stof­fe so schnell zuge­las­sen und so wenig getes­tet. Und noch nie wur­den neue „gene­tisch ver­än­der­te Orga­nis­men ent­hal­ten­den oder aus sol­chen bestehen­den Human­arz­nei­mit­tel“ an so vie­len gesun­den Men­schen zur Anwen­dung gebracht. Noch nie gab es so vie­le Todes­fäl­le und Neben­wir­kun­gen durch Imp­fun­gen. Aber das ist erst die Spit­ze des Eis­bergs, die Lang­zeit­fol­gen könn­ten noch wesent­lich gra­vie­ren­der ausfallen.

https://www.rubikon.news/artikel/die-krankmachende-spritze


Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.