Interview mit DDr. Christian Fiala: Klare Fakten gegen den Corona-Betrug

Herr DDr. Chris­ti­an Fia­la ist All­ge­mein­me­di­zi­ner, Fach­arzt für Frau­en- und Geburts­heil­kun­de und Wis­sen­schaft­ler mit mehr als 30 Jah­ren Erfah­rung im In- und Aus­land. Er hat unter ande­rem in Asi­en und Afri­ka gear­bei­tet und ist auf Tro­pen­me­di­zin, Infek­ti­ons­krank­hei­ten und Epi­de­mio­lo­gie spezialisiert.

DDr. Chris­ti­an Fia­la war unter den ers­ten, die ihre Stim­me gegen die will­kür­li­chen Coro­na-Maß­nah­men erho­ben und blickt mitt­ler­wei­le auf mehr als ein Jahr inten­si­ve Auf­klä­rungs­ar­beit zurück. Der Medi­zi­ner redet nicht um den hei­ßen Brei. Er sagt: Covid-19 ist kei­ne Gefahr und die Maß­nah­men sowie die Imp­fun­gen sind nutz­los und gefähr­lich. Ihm nach scheint es kei­ne Ver­nunft mehr zu geben, es herrscht Will­kür und eine Kon­di­tio­nie­rung der Mas­se. Fia­la plä­diert dafür, dage­gen auf­zu­ste­hen: „Es wird sich zei­gen, ob die Men­schen ihr Schick­sal in die Hand nehmen!“

https://auf1.tv/aufrecht-auf1/interview-mit-ddr-christian-fiala-klare-fakten-gegen-den-corona-betrug

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.