Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit

Kei­ne Hin­wei­se für eine Wirksamkeit

Etwa gleich­zei­tig mit den ers­ten Locke­run­gen des Lock­downs im Rah­men der Coro­na-Pan­de­mie wur­de Ende April 2020 von allen Bun­des­län­dern in Deutsch­land eine Mas­ken­pflicht für den ÖPNV und für Geschäf­te ein­ge­führt, und das nicht zuletzt auf­grund der „Neu­be­wer­tung“ durch das Robert Koch-Insti­tut (RKI) [1]. In die­sem Bei­trag soll die Emp­feh­lung des RKI bewer­tet werden.

Mas­ke in der Öffent­lich­keit: Kei­ne Hin­wei­se für eine Wirksamkeit