Chefredakteur bettelt Abonnenten an: „Bitte nicht“ kündigen

Den soge­nann­ten Main­stream-Medi­en geht es wirt­schaf­ltich gewal­tig an den Kra­gen. Zu einer unge­wöhn­li­chen Maßn­ah­ne griff nun der ´⁣WELT-Chef­re­dak­teur ⁣Ulf Pos­ch­ardt. Er bet­telt die Abon­nen­ten von ⁣„Welt am Sonn­tag⁣“ an, nicht zu kün­di­gen. ⁣„Bit­te nicht“, sag­te ⁣Pos­ch­ardt in einem Video, das jedem ange­zeigt wird, der das Abon­ne­ment been­den möchte.

Die Zei­tung hat in den letz­ten Jah­ren mas­siv an Auf­la­ge ver­lo­ren. ⁣Allein im ers­ten Quar­tal 2021 sank die Auf­la­ge um mehr als 20 Pro­zent auf nur noch 42.207 Exemplare.

https://n23.tv/upload/watch/HiAohrvHjgmKkZB

Kommentare sind geschlossen.