CNN: US-Geheimdienste haben chinesische Datenbanken gehackt

CNN berich­tet, dass US-Geheim­diens­te die Daten­ban­ken des chi­ne­si­schen Labors in Wuhan gehackt und Daten über die dor­ti­ge For­schung an Coro­na­vi­ren erbeu­tet haben. Die Daten sol­len Ant­wor­ten über den Ursprung von Covid-19 geben.

Bei­trag sel­ber lesen
URL: https://www.anti-spiegel.ru/2021/cnn-us-geheimdienste-haben-chinesische-datenbanken-ueber-den-ursprung-von-covid-19-gehackt/

Kommentare sind geschlossen.