Corona-Diktatur: Massenverhaftungen zur Einschüchterung der  Bevölkerung

Poli­zei­hun­dert­schaf­ten, die wie auf­ge­hetzt von der eige­nen Füh­rung wirk­ten, mach­ten Jagd auf fried­li­che Demons­tran­ten. Sie ramm­ten Bür­ger zu Boden, schlu­gen um sich und setz­ten Pfef­fer­spray ein. Am Ende wur­den 600 Bür­ger fest­ge­nom­men und ein toter Demons­trant ist zu bekla­gen. In die­ser aggres­si­ven Stim­mung erlitt er im Rah­men einer Poli­zei­maß­nah­me einen Herz­an­fall und verstarb.

Coro­na-Dik­ta­tur: Mas­sen­ver­haf­tun­gen zur Ein­schüch­te­rung der Bevölkerung

 


 

Kommentare sind geschlossen.