Das Treffen von Präsident Putin und UN-Generalsekretär Guterres im Wortlaut

Der rus­si­sche Prä­si­dent Putin hat UN-Gene­ral­se­kre­tär Guter­res getrof­fen. Das The­ma war natür­lich die Ukrai­ne und vor allem Mariupol.

Tho­masx Röper hat das vom Kreml über­tra­ge­ne Gespräch zwi­schen Prä­si­dent Putin und UN-Gene­ral­se­kre­tär Guter­res über­setzt, denn Putin legt noch ein­mal sei­ne Sicht der Din­ge dar, die die west­li­chen Medi­en ver­schwei­gen. Außer­dem spricht Putin auch über Mariu­pol und Asow­s­tal. Wer einen Kon­flikt ver­ste­hen will, muss bei­de Sei­ten anhö­ren. Da die west­li­chen Medi­en nur eine Sei­te zu Wort kom­men las­sen, zei­ge er die Sicht der ande­ren Sei­te, vor­ge­tra­gen von Putin selbst im O‑Ton. Machen Sie sich ein eige­nes Bild.

Wei­ter­le­sen: https://www.anti-spiegel.ru/2022/das-treffen-von-praesident-putin-und-un-generalsekretaer-guterres-im-wortlaut/

Kommentare sind geschlossen.