Datenanalyst trifft auf Regierungsberater

Im Rah­men einer öffent­li­chen Exper­ten­an­hö­rung im Deut­schen Bun­des­tag trifft am Don­ners­tag, den 08.07.2021, der Infor­ma­ti­ker Tom Lau­sen auf den Prä­si­den­ten der Deut­sche Gesell­schaft für Inter­nis­ti­sche Inten­siv­me­di­zin Prof. Dr. Kara­gi­ann­i­dis. Tom Lau­sen deck­te die Miss­stän­de in den DIVI Daten auf, wel­che auch im Bericht des Bun­des­rech­nungs­ho­fes kri­ti­siert wur­den. Zu sehen ist die­se Anhö­rung ab 10:30 Uhr in der Media­thek des Bundestages.

Schrift­li­che Stel­lung­nah­me von Tom Lausen

https://www.bundestag.de/resource/blob/850806/7bd14581e33890e68fe7d57ee67d4cbf/19_14-2_13-2-_ESV-Tom-Lausen-_Langfriste-Konsequenzen-data.pdf


Kommentare sind geschlossen.