Der gekaufte Planet

Selt­sam: Bei­na­he über­all auf die­sem Pla­ne­ten fin­det die glei­che aber­wit­zi­ge Art von „Infek­ti­ons­schutz“ statt. Von Chi­le über Nige­ria bis Myan­mar: Seu­chen­schutz 2020 sieht fast über­all gleich aus. Wie­so defi­nie­ren, mes­sen und behan­deln die meis­ten Staa­ten, selbst im tiefs­ten Afri­ka, die Coro­na-Seu­che genau so, wie die Welt­ge­sund­heits­or­ga­ni­sa­ti­on es für not­wen­dig hält? War­um schert kaum ein Land aus? Inter­na­tio­na­ler Wäh­rungs­fonds und Welt­bank spie­len die Schlüs­sel­rol­le bei einer glo­ba­len Erpres­sung. Ihr simp­ler Kern: „Spielt gefäl­ligst mit bei unse­rer Plan­de­mie — oder wir dre­hen euch den Geld­hahn zu.“

https://www.rubikon.news/artikel/der-gekaufte-planet

Kommentare sind geschlossen.