Die Corona-Taliban schiessen sich auf den Teil-Lockdown ein

Quel­le Kurz­link: https://ogy.de/n78v

Die Viro­lo­gen sind sich unei­nig? Dann müs­sen eben Zah­len spre­chen: Am 29. August 2020 war kei­ner geimpft, und es gab 9,7 Fäl­le pro 100.000 Deut­schen. Jetzt sind 60 Pro­zent geimpft – und wir lie­gen bei 75 Fäl­len pro 100.000 Deutschen.

Letz­te Woche bin ich erschro­cken. Von der ande­ren Sei­te der Stra­ße woll­te eine Feau etwas von mir wis­sen. Zur bes­se­ren Ver­stän­di­gung woll­te ich rüber­ge­hen. Sie wich aber zurück mit der Bemer­kung „Gell, Dü bisch nit g‘impft“ (Du bist nicht geimpft). Wohl­ge­merkt, die­se Per­son ist geimpft – und hat trotz­dem Angst vor mir. Glaubt sie denn nicht an die Wir­kung der Imp­fung und die Ver­spre­chun­gen der Regie­ren­den? Der Vor­gang ver­an­lasst mich, über sol­che und ande­re Kurio­si­tä­ten der Coro­na-Hype zu recherchieren.

Kommentare sind geschlossen.