Die Erpressung

Föde­ra­lis­mus? Nicht wenn es um das Coro­na-Dik­tat in Deutsch­land geht. Nach glaub­wür­di­gen Quel­len, die dem Autor vor­lie­gen, wur­de der Säch­si­sche Minis­ter­prä­si­dent Micha­el Kret­schmer im Früh­som­mer mas­siv unter Druck gesetzt, um eine Abkehr sei­ner Lan­des­re­gie­rung von der aus Ber­lin vor­ge­ge­be­nen, grund­rechts­ver­let­zen­den und unter dem Vor­wand der Pan­de­mie­be­kämp­fung betrie­be­nen Regle­men­tie­rungs­po­li­tik zu unter­bin­den. Dass die­se Behaup­tung nicht aus der Luft gegrif­fen ist, zei­gen ande­re Bei­spie­le inner­halb und außer­halb Deutschlands.

https://www.rubikon.news/artikel/die-erpressung

Kommentare sind geschlossen.