Die Lessingbrücke – das Wochenende der Demokratiebewegung in Berlin

Quel­le Kurz­link: https://ogy.de/7bmn

Wenn man denkt, die polit­me­dia­le Kas­te in Deutsch­land kön­ne nicht noch tie­fer sin­ken, beweist sie das Gegen­teil. Poli­ti­ker und Medi­en­kon­zer­ne ste­hen vor einem Abgrund, der sie ver­schlin­gen wird, ver­schlin­gen soll. US-Kon­zer­ne und Welt­bank könn­ten nach dem Wil­len der Coro­na-Agen­da des Mil­li­ar­därs­treffs mit dem Namen Welt­wirt­schafts­fo­rum an ihre Stel­le tre­ten. Als wil­ligs­te Voll­stre­cker der Selbst­ver­nich­tung agie­ren deut­sche Poli­ti­ker und Jour­na­lis­ten. Deren Sui­zi­da­li­tät soll das Schick­sal des gan­zen Vol­kes sein, am bes­ten der gan­zen Welt, der Menschheit.

Kommentare sind geschlossen.