Druck im Kessel

Die ent­spann­te Pha­se der Impf­kam­pa­gne geht zu Ende, nun eska­lie­ren Kon­for­mi­täts­druck und die Jagd auf „Impf­ver­wei­ge­rer“. Sie möch­ten es erzwin­gen, ohne direk­ten Zwang aus­zu­üben. Sie wol­len bra­chi­al ihr Ziel errei­chen, sich dabei aber immer noch den Anschein geben, die freie Ent­schei­dung des Ein­zel­nen zu respek­tie­ren. Der Autor gibt einen Über­blick über die aktu­el­len ver­ba­len Ver­ren­kun­gen der Impf-Einpeitscher.

https://www.rubikon.news/artikel/druck-im-kessel


 

Kommentare sind geschlossen.