Forscher warnen vor Gefahren durch ADE bei Corona-Massenimpfungen

Quel­le Kurz­link: https://ogy.de/0ydf

In einem Offe­nen Brief warn­ten fran­zö­si­sche Wis­sen­schaft­ler vor Gefah­ren der Coro­na-Mas­sen­imp­fun­gen durch mög­li­che Bil­dung infek­ti­ons­ver­stär­ken­der Anti­kör­per. Ins­be­son­de­re durch die Del­ta-Vari­an­te bestehe die Mög­lich­keit, dass eine nach der Imp­fung ein­tre­ten­de Infek­ti­on zu einem schwe­ren Ver­lauf führt.

In einem Offe­nen Brief warn­ten fran­zö­si­sche Wis­sen­schaft­ler vor Gefah­ren der Coro­na-Mas­sen­imp­fun­gen durch mög­li­che Bil­dung infek­ti­ons­ver­stär­ken­der Anti­kör­per. Ins­be­son­de­re durch die Del­ta-Vari­an­te bestehe die Mög­lich­keit, dass eine nach der Imp­fung ein­tre­ten­de Infek­ti­on zu einem schwe­ren Ver­lauf führt.

Kommentare sind geschlossen.