Genmanipulation am Menschen

Der gro­ße Sprung durch die Hintertür

Das Virus mach­te es mög­lich: Ohne lang­wie­ri­ge poli­ti­sche Debat­ten instal­lier­ten die west­li­chen Poli­ti­ker die Gen­tech­nik ein­fach als gesell­schaft­li­ches Pflicht­pro­gramm. Die Grü­nen vor­ne dran.

Auf dem Weg hin zu einer auto­ri­tä­ren Demo­kra­tie­si­mu­la­ti­on ist Deutsch­land in den 16 Mer­kel­jah­ren beträcht­lich weit vor­an­ge­kom­men. Die vie­len Allein­gän­ge der Kanz­le­rin unter Umge­hung der par­la­men­ta­ri­schen Gewal­ten­tei­lung – sei es der Atom­aus­stieg, die Offen­hal­tung der Gren­zen, die Coro­na-Poli­tik – haben die Deut­schen ganz offen­bar an eine Art der sowjet­af­fi­nen Kanz­ler­herr­schaft gewöhnt, die kei­ner par­la­men­ta­ri­schen Kon­trol­le mehr bedarf und ganz geschmei­dig auch ohne demo­kra­ti­schen Dis­kurs von­stat­ten gehen kann.

Auch wenn sich die Deut­schen auf Lang­sam­keit und Sta­bi­li­tät etwas ein­bil­den und mei­nen, aus der Geschich­te gelernt zu haben, so schei­nen sie doch wei­ter­hin in der Mehr­heit dazu bereit, einem Füh­rer zu fol­gen – es muss halt nur ein mora­lisch guter sein. Und des­sen ist sich die Mehr­heit bei Ange­la Mer­kel sicher.

https://www.achgut.com/artikel/der_grosse_sprung_durch_die_hintertuer

Kommentare sind geschlossen.