Max Pucher: Die Lügen der Pandemie

Am Frei­tag, den 6. August 2021, macht Max J. Pucher den ulti­ma­ti­ven Fact­Check der Pan­de­mie. Er lie­fert eine erschüt­tern­de Zusam­men­stel­lung aller Lügen, die uns in den letz­ten 18 Mona­ten skru­pel­los von Poli­tik, Wis­sen­schaft und Medi­en auf­ge­tischt wur­den. Ohne Nach­sicht ent­tarnt er die von Links­grün und Big­Phar­ma bezahl­ten Fact Check Mario­net­ten, denen ohne­hin nur Ahnungs­lo­se glauben.

Kann man einem Fact­Che­cker wie Max Pucher glau­ben? Ihm geht es dar­um, dass sei­ne Zuse­her begin­nen, selbst zu hin­ter­fra­gen und recher­chie­ren und auf­hö­ren die Poli­tik und deren bezahl­te Medi­en­meu­te unge­fragt hinzunehmen.

 

Kommentare sind geschlossen.