Medienbericht: Ab Herbst Impfnachweis- und Testpflicht auch beim Einkauf

Die Bun­des­re­gie­rung plant für die­sen Herbst die Ein­füh­rung einer Impf­nach­weis- und Test­pflicht auch für den Ein­kauf im Lebens­mit­tel­ein­zel­han­del. Das berich­tet das Bur­da-Maga­zin Focus. Ohne ent­spre­chen­de Impf- oder Test­nach­wei­se soll das Betre­ten der Geschäf­te und ande­rer geschlos­se­ner Räu­me nach einem ers­ten Gesetz­ent­wurf des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­te­ri­ums nicht mehr mög­lich sein. Im Arti­kel heißt es:

“Egal ob bei Ikea, H&M, Deich­mann oder bei Aldi Süd, Aldi Nord, Lidl oder Rewe, laut Geset­zes­ent­wurf soll die Nach­weis- und Test­pflicht für geschlos­se­ne Räu­me gelten.”

https://de.rt.com/inland/122011-medienbericht-ab-herbst-impfnachweis-und/

Kommentare sind geschlossen.