Merkblatt für Ärzte: “Vorsicht Haftungsfalle”

The­ma: Covid-Imp­fun­gen bei Minderjährigen

Sehr geehr­te Kol­le­gen und Betroffene,

die Regie­rung hat die Ver­ant­wor­tung dafür, ob Kin­der und Jugend­li­che geimpft wer­den sol­len, auf uns Ärz­te abge­scho­ben. Das ist unver­ant­wort­lich! Denn der Nut­zen der Imp­fung ist schlicht­weg nicht nach­ge­wie­sen, die Neben­wir­kun­gen der Imp­fun­gen sind jedoch schon jetzt besorgniserregend.

Ohne ent­spre­chen­den Nut­zen-Wirk­sam­keits­nach­weis ist eine Imp­fung von Kin­dern und Jugend­li­chen jedoch medi­zi­nisch abso­lut unvertretbar.

Ange­sichts der bis­lang unab­seh­ba­ren Lang­zeit­fol­gen, schwe­rer Neben­wir­kun­gen und ers­ter Todes­fäl­le muss von Imp­fun­gen an Kin­dern und Jugend­li­chen drin­gend Abstand genom­men werden.

PDF-Datei: “Vor­sicht Haf­tungs­fal­le” steht hier zum Her­un­ter­la­den und Aus­dru­cken bereit

Kommentare sind geschlossen.