mRNA-Technologie-Erfinder: „Wir steuern auf das Worst-Case-Szenario zu“

Impf­stof­fe machen nicht nur das Virus gefähr­li­cher, warnt der Viro­lo­ge und Immu­no­lo­ge Robert Malo­ne. Sie erhö­hen zudem die Anfäl­lig­keit für infek­ti­ons­ver­stär­ken­de Anti­kör­per, die die Aus­brei­tung und Ver­meh­rung des Virus begünstigen.

Der Viro­lo­ge, Immu­no­lo­ge und Mole­ku­lar­bio­lo­ge Robert Malo­ne gilt als einer der Erfin­der gen­ba­sier­ter Impf­stof­fe. 1989 war er Co-Autor und trei­ben­de Kraft eines wis­sen­schaft­li­chen Arti­kels, der auf­zeig­te, wie in Fett­kü­gel­chen ver­pack­te Boten-RNA kul­ti­vier­te Zel­len dazu brin­gen, bestimm­te Pro­te­ine herzustellen.

https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/mrna-technologie-erfinder-robert-malone-wir-steuern-auf-das-worst-case-szenario-zu-a3570000.html

Kommentare sind geschlossen.