Pressespiegel auf Telegram

Netz­werk-Pres­se­spie­gel ist wie­der auf einem eige­nen Tele­gram-Kanal “on air”. Gesen­det wer­den dort Kurz­mel­dun­gen, Hin­ter­grund­be­rich­te und Doku­men­ta­tio­nen zum aktu­el­len Gesche­hen. Auf­ge­nom­men im Lek­to­rat sind vor allem Publi­ka­tio­nen, die nicht zum main­stream gehö­ren und eine kri­ti­sche Per­spek­ti­ve zu den Ereig­nis­sen bie­ten. Im Pro­gramm sind, neben Text, auch län­ge­re TV-Doku­men­ta­tio­nen, TV-Nach­rich­ten­sen­dun­gen, Video­vor­trä­ge und Hör­funk­bei­trä­ge. Ein durch­aus anspruchs­vol­les mul­ti­me­dia­les Sortiment.

Wer davon nichts ver­pas­sen möch­te — zumin­dest aber mit­be­kom­men möch­te, was läuft, raten wir, sich auf unse­ren tele­gram-Kanal auf­zu­schal­ten, (https://t.me/Corona_Pressespiegel) der auch eine Art “Pro­gramm-Zeit­schrift” ist. Unab­hän­gig davon, bau­en wir wei­ter unse­re zen­sur­freie Inter­net-Sei­te auf, von der aus auf die oben erwähn­ten Publi­ka­tio­nen ver­linkt wird. 

Kommentare sind geschlossen.