Prof. Haditsch über Zensur und Hausdurchsuchungen

„Ich bin zutiefst betrof­fen und enttäuscht!“

Die Coro­na-Lage hat die Gesell­schaft gespal­ten. Ein Dis­kurs fin­det kaum statt. Die Exper­ti­se von renom­mier­ten Wis­sen­schaft­lern wird sei­tens Poli­tik und Medi­en sys­te­ma­tisch unter­drückt. Selbst Haus­durch­su­chun­gen fin­den statt. Laut Prof. DDr. Mar­tin Haditsch ein fata­les Desaster.

Kommentare sind geschlossen.