Rheinland-Pfalz erwartet als NATO-Drehscheibe “unglaubliche Bedeutungsaufwertung”

US-Mili­tärstand­or­te wie Ram­stein, Spangdah­lem, Baum­hol­der, Kai­sers­lau­tern oder der Flie­ger­horst in Büchel machen Rhein­land-Pfalz seit vie­len Jahr­zehn­ten zur “Dreh­schei­be” für US-Mili­tär­ope­ra­tio­nen in Euro­pa, Afri­ka oder dem Nahen Osten. Nun soll von dort aus die NATO-Ost­flan­ke ver­sorgt werden.

Kommentare sind geschlossen.