Turmbau zu Dystopia

Ein Schre­ckens­sze­na­rio, wie es sich Sci­ence-Fic­tion-Autoren nicht schau­ri­ger hät­ten aus­ma­len kön­nen, ist der­zeit im Auf­bau befindlich.

Nur weni­ge Phä­no­me­ne haben sich welt­weit so schnell aus­ge­wirkt wie der der­zei­ti­ge Aus­bruch des Coro­na­vi­rus. In kür­zes­ter Zeit hat sich das mensch­li­che Leben völ­lig neu orga­ni­siert. Der Autor frag­te Mat­ti­as Des­met, Psy­cho­the­ra­peut und Pro­fes­sor für kli­ni­sche Psy­cho­lo­gie an der Uni­ver­si­tät Gent, wie dies mög­lich ist, wel­che Fol­gen es hat und was wir in Zukunft erwar­ten können.

https://www.rubikon.news/artikel/turmbau-zu-dystopia

Kommentare sind geschlossen.