Über die biologischen Labors des Pentagon in der Ukraine

Trotz inter­na­tio­na­ler Abkom­men, die die Akti­vi­tä­ten im Bereich der bio­lo­gi­schen For­schung regeln, mes­sen die USA in die­sem Bereich eben­so wie im Bereich der che­mi­schen Waf­fen mit zwei­er­lei Maß. Es ist nicht zuver­läs­sig bekannt, wel­che Art von For­schung, ins­be­son­de­re im Zusam­men­hang mit töd­li­chen Viren, vom ame­ri­ka­ni­schen Mili­tär betrie­ben wird und wo sie stattfindet.

Nach den Ter­ror­an­schlä­gen in New York im Sep­tem­ber 2001 wur­den bio­lo­gi­sche Dro­hun­gen ein­ge­setzt, um Ame­ri­ka Angst zu machen. Der Ver­sand von Brie­fen, die Pul­ver mit Milz­brand­spo­ren ent­hiel­ten, wur­de bis zur öffent­li­chen Hys­te­rie hoch­ge­spielt. Dies geschah etwa eine Woche nach den Anschlä­gen auf das World Tra­de Cen­ter in New York, wodurch die Illu­si­on geschaf­fen wur­de, dass es eine Ver­bin­dung zwi­schen den bei­den Ereig­nis­sen gab, die durch das The­ma der Bedro­hung durch den „isla­mi­schen Fun­da­men­ta­lis­mus“ ver­bun­den waren. Zehn Jah­re spä­ter, im Jahr 2011, zeig­ten frei­ge­ge­be­ne FBI-Doku­men­te, dass die Milz­brand­spo­ren am US Army Medi­cal Rese­arch Insti­tu­te of Infec­tious Dise­a­ses ent­wi­ckelt wurden.

An die­ser ver­deck­ten bio­lo­gi­schen Kriegs­füh­rung sind nicht nur das Pen­ta­gon und spe­zi­el­le US-Behör­den betei­ligt, son­dern auch Mit­glieds­un­ter­neh­men der Alli­an­ce for Bio­se­cu­ri­ty. Zu die­ser Grup­pe von Unter­neh­men gehö­ren Bava­ri­an Nor­dic, Can­ge­ne Cor­po­ra­ti­on, DOR Bio­Phar­ma, Inc, Dyn­Port Vac­ci­ne Com­pa­ny LLC, Elu­sys The­ra­peu­tics, Inc, Emer­gent Bio­So­lu­ti­ons, Hema­tech, Inc, Human Geno­me Sci­en­ces, Inc, Nano­Vi­ri­ci­des, Inc, Pfi­zer Inc, Phar­mA­the­ne, Siga Tech­no­lo­gies, Inc und Unither Viro­lo­gy LLC. Sie alle sind Teil des soge­nann­ten „Big Phar­ma“. Die­ser Begriff bezieht sich auf eine ver­zweig­te Struk­tur, in der die Inter­es­sen von US-Kon­gress­ab­ge­ord­ne­ten mit den Inter­es­sen der phar­ma­zeu­ti­schen und mili­tä­ri­schen Indus­trie Ame­ri­kas ver­floch­ten sind.

Quel­le: https://uncutnews.ch/ueber-die-biologischen-labors-des-pentagon-in-der-ukraine/

Kommentare sind geschlossen.